Schülerfahrkarten sind ausgeliefert
(Gotha, 10. August 2017). Mehr als 4.000 Schülerfahrkarten hat die RVG an die Schulen in Stadt und Landkreis Gotha ausgeliefert. Sie werden ab heute, dem ersten Schultag, verteilt. Auszubildende bekommen sie bei ihrem ersten Unterricht in den Berufsschulen.

Diese DIN A4-Bögen sind mit dem VMT-Logo gekennzeichnet und haben einen Sicherheitstreifen, der sich erfühlen lässt. Sie sind bedruckt mit zehn Monats- und drei Wochenfahrkarten. Darüber hinaus stehen darauf der vollständige Name des Nutzers, die Region bzw. die Tarifzonen und der Abfahrts- und Ankunftsort. Diese Informationen sind der RVG von den Schulträgern übermittelt worden. Einen Überblick über die Regionen und Tarifzonen findet sich auf der Homepage RVG-Homepage www.rvg-gotha.de unter der Rubrik „Tarif“.

Die RVG bittet Eltern und volljährige Schüler, diese Angaben zu prüfen. Falls Fehler oder Unstimmigkeiten festgestellt werden, können sie sich unter (03621) 39 827 10 oder service@rvg-gotha.de an die RVG wenden.

Falls Ersatzkarten ausgestellt werden müssen, bitten wir um telefonische Anmeldung, um dafür einen Termin abzustimmen.

Ein wichtiger Hinweis: Bitte die Fahrkarten nicht laminieren. Dadurch kann sich das Papier verfärben und die Karte nicht mehr lesbar sein.