Ihre Kurkarte ist Ihr Fahrschein

Die Region rund um den Inselsberg ist umgeben von einer beeindruckenden Landschaft, die zum Wandern und Verweilen einlädt und Ihnen als Besucher eine Vielzahl von kulturellen, sportlichen und gesundheitlichen Angeboten ermöglicht.

Um Ihren Aufenthalt autofrei und attraktiv gestalten zu können, ermöglichen Ihnen die Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT), Busse und Bahnen in der Region kostenlos zu nutzen. Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Bussen, Bahnen und Straßenbahnen begrüßen zu dürfen.

Wir bieten Ihnen folgende Anerkennungen:

Kurkarten von Friedrichroda, Georgenthal, Tambach-Dietharz und Tabarz

Dieses Angebot gilt für alle Kurkarten von Friedrichroda mit Finsterbergen, Georgenthal, Tambach-Dietharz und Tabarz mit VMT-Gültigkeitsaufdruck vom Anreise- bis zum Abreisetag.
Vom Kurkarteninhaber und den auf der Kurkarte eingetragenen Partnern und Kindern können alle im unten dargestellten Netzplanausschnitt dargestellten Linien(-abschnitte) der VMT-Verkehrsunternehmen kostenfrei genutzt werden.
Hierzu zählen die Busse der Regionalen Verkehrsgemeinschaft Gotha GmbH, die Straßenbahnen der Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH sowie die Nahverkehrszüge der DB Regio AG.
Das Streckennetz, auf dem die Kurkarte als Fahrschein gilt, reicht von den Kurorten bis Brotterode, Oberhof und Gotha.

–> Faltblatt mit allen Informationen (PDF)
–> Netzplanausschnitt Kurkartenanerkennung (PDF)
–> VMT-Info Fahrplanauskunft