Gotha-Friedrichstr.

Ab 02.05. – vsl. 30.11.2017 Linien: A, B, C, F ist die Friedrichstraße in Gotha, zwischen Arnoldiplatz und Philosophenweg voll sowie zwischen Philosophenweg und Marstallkreuzung talwärts, gesperrt. Bitte beachten Sie folgende Änderungen im Verkehrsablauf der genannten Linien: […]

Pressemitteilung Nr. 14/2017 vom 26. April 2017

(Gotha, 26.04.17) Rechtsanwalt Rolf Rombach hat mit sofortiger Wirkung der Fa. Steinbrück verboten, im Landkreis Gotha Leistungen des öffentlichen Nahverkehrs anzubieten. Rombach berief sich dabei auf sein Wahlrecht als Insolvenzverwalter der Regionalen Verkehrsgemeinschaft Gotha (§ [...]

Luisenthal, 2. Bauabschnitt

Ab 18.04. – vsl. 28.04.2017 Linien: 860, 861, 862 ist in Luisenthal die Karl-Marx-Str. in Höhe Stutzhaus gesperrt. Es kommt zu folgenden Änderungen im Verkehrsablauf der genannten Linien: […]

Mechterstädt

Ab 18.04.2017 Linien: 820, 830, 831 ist die Hauptstraße in Mechterstädt, zwischen Neue Straße und Schulstr. (ausschl.), gesperrt. […]

Nesselhof-Schnellbach

Achtung Änderung: Ab 18.04. – vsl. 02.06.2017 Linien: 851 ist die Straße zwischen Nesselhof und Schnellbach gesperrt. […]

Behringen

Ab 19.04.2017 Linien: 821, 822 ist die Hauptstr. in Behringen, zwischen Weiße Gasse und Hühnermannsgasse, gesperrt.  Beachten Sie bitte die folgende Änderungen in der Verkehrsbedienung: […]

Pressemitteilung Nr. 13/2017 vom 5. April 2017

(Erfurt/Gotha, 05.04.17) Die Erfurter Kanzlei „ROMBACH - RECHTSANWÄLTE | INSOLVENZVERWALTER“ hat heute einen Beschluss des Amtsgerichtes Erfurt zugestellt bekommen. Demnach ist die vorläufige Insolvenzverwaltung über die Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha - RVG angeordnet worden. Zum vorlaufigen [...]

Pressemitteilung Nr. 12/2017 vom 3. April 2017

(Gotha, 03.04.17) Rechtsanwalt Rolf Rombach (Erfurt) hat heute (3. April) erste Gespräche in der Regionalen Verkehrsgemeinschaft Gotha (RVG) und dem Landratsamt Gotha geführt. Er ist vom Amtsgericht Erfurt als Gutachter für das durch die RVG [...]

Pressemitteilung Nr. 11/2017 vom 30. März 2017

 (Gotha, 30.03.17) Der Geschäftsführer der Regionalen Verkehrsgemeinschaft Gotha (RVG) hat gestern (Mi., 29.03.17), beim Amtsgericht Erfurt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. "Das war unabdingbar. Am Montag, 27. März, entschied das Landgericht Erfurt zwei Einstweilige [...]

Pressemitteilung Nr. 10/2017 vom 29. März 2017

 (Gotha, 29.03.17)  Das Landgericht Erfurt hat am Montag vor der Verhandlung über die Forderungen der Fa. Steinbrück nach Abschlagszahlung für den Januar eine weitere Einstweilige Verfügung entschieden. Demnach entsprach man der Forderungen für den Monat [...]